Chaplins World

Sommerlager 2022

Der Bachstei ist zurück in der Romandie und macht Montreux unsicher. Mit 8 Jugendlichen und 3 Mitarbeitenden sind wir mit dem Zug nach Montreux gereist. Wir haben in der schönen Jugendherberge direkt am See übernachtet. Das Tagesprogramm wie Pedalo fahren, Wandern und Besuch im Schloss Chillon haben die Jugendlichen ganz selbstständig oder mit Unterstützung selbst organisiert. Die teilweise noch neue Gruppe ist spürbar zusammengewachsen und bestens gelaunt zurück nach Uster gereist.

Basketball_edited.jpg

Sportlicher Abend

An sportlichem Einsatz fehlt es den Bachstei Jugendlichen definitiv nicht. Bei der Sonntagsaktivität wurde auf dem "Schueli" in der Nähe zuerst beim Basketball geblockt und gedunkt, anschliessend im Fussball gedribbelt und gefoult -äh- versenkt. Es gab ein knappes 5:4.

_DSC2982_edited.jpg

Hof Narr

Leidensweg Ade...

Pferde, Hühner, Truten, Schweine, Ziegen, Hunde und Katzen, Kaninchen und Enten, Schafe. Persönlichkeiten, aus der Nutztierhaltung gerettet und unsere Herzen öffnend. Ein wunderbarer Teamtag.

IMG_1005_edited.jpg

Seilpark Zürich

Hoch hinaus und rasant wieder runter. Der Spass stand im Vordergrund, aber wie die Eichhörnchen munkelten, tropfte schon die eine oder andere Angstschweiss Perle von der Stirn. Diese Sonntagsaktivität wurde von den Jugendlichen organisiert und schreit nach einer Wiederholung.

Weihnachten2020.JPG

Besinnlich - das war einmal

In und um den Bachstei herum tummeln sich merkwürdige Gestalten. Wir werden von seltsamen Weihnachtsmännern heimgesucht und des nachts fliegen Engel mit teuflischem Blick knapp übers Bachsteidach.

Zum Glück sind wir auch von wirklich wunderbaren Geschöpfen  -  im Fachjargon Jugendliche genannt - umgeben.Diese bringen nach alter Manier Reibung, Diskussionen und auch viel Schwung und Freude ins Haus.

Herbstweekend_2019.jpeg

Herbstweekend 2019

Das diesjährige Herbstwochenende fand Mitte September 2019 am Ufer des Bodensees statt. Stolze 40 Kilometer haben wir zurückgelegt, um mit den Fahrrädern von Kreuzlingen nach Rorschach zu gelangen. Den Abend verbrachten wir direkt am Wasser auf dem Gelände der Jugendherberge, wo es einen Znacht vom Feuer gab. Am nächsten Tag erwartete uns ein spannender Rundgang auf der Fährte des Fuchses durch St. Gallen. Zurück im Bachstei haben wir das Wochenende bei einem gemeinsamen Abendessen ausklingen lassen.

Weihnachtsbaum_2018.jpg

Weihnachten 2018

Am Montag, 17. Dezember haben wir in vollständiger Zahl einen besinnlichen Weihnachtsabend verbracht. Es gab alkoholfreien Punsch und Apéro an der Wärme der Feuerschale im Bachsteigarten, ein Tischgrill-Znacht, bei welchem für jeden Geschmack etwas mit dabei war und eine Wichtelgeschenke-Runde, welche viele Überraschungen bereithielt.

rutsche.jpg

Alpamare Plausch Frühling 2018

Als Sonntagsaktivität machte die Jugendlichengruppe einen Ausflug ins Alpamare. Beim Rutschen, Wellenbaden und sich im Wasser treiben lassen erlebten sowohl die Jugendlichen als auch die TeamerInnen einen anregenden wie auch entspannenden Sonntag.

_MG_5373_edited.jpg

Ehemaligen Treff

Tag der offenen Türe im Bachstei ist mitunter einer der schönsten Anlässe im Jahr.

Ein kunterbuntes Treffen mit ehemalige Jugendlichen, ehemalige Mitarbeiter*innen, ehemalige Jugendliche die jetzt Mitarbeiterin ist, aktuelle Jugendliche und aktuelle Mitarbeiter*innen und zukünftige Mitarbeiterin.

Es wurde gegrillt, gespielt, geschwatzt und in alten Erinnerungen geschwelgt. Ein voller Erfolg, der hoffentlich nächstes Jahr wieder stattfindet.

Backabend_edited.jpg

Backabend

Kuchen und Brownies backen, Zitronencrème herstellen - was Unkundige schnell überfordern könnte, wurde von unserer 1. Lehrjahr-Köchin super organisiert und angeleitet.

Im Anschluss sassen die Jugendlichen gemeinsam auf dem Sofa und wünschten auf youtube reihum einen Song. Die Stimmung war bombastisch, die Backerzeugnisse auch.

Sommerlager 21

Sommerlager 2021

Mein erstes Sommerlager im Bachstei. Wir waren im Tessin und haben jeden Tag eine Aktivität gemacht. Wir waren unter anderem in Ponte Brolla, einer Falkenshow, Pedalo fahren und in einem eiskalten Fluss baden. Wir waren auch in Lugano und haben uns ein wenig die Stadt angeschaut. Im Lager konnten wir unseren Gruppenzusammenhalt stärken, was mir persönlich sehr gutgetan hat. Trotz oft schlechtem Wetter hatten wir eine schöne Zeit.

Zoo Projekt

Fotoprojekt

In einem mehrteiligen Fotoprojekt mit unserer professionellen Fotografin haben die Jugendlichen wunderbare Fotografien erschaffen, welche nun unsere Innenräume zieren. Tierisch stark.

Hausverbot Corona

Hausverbot für Corona

Eine Herausforderung ist es schon: die Corona Zeit im Bachstei. Dank der Flexibilität und dem ausgezeichneten Teamwork von Seiten der Jugendlichen als auch vom Team sind wir bis anhin ohne Ansteckung und mit guter Moral durch diese spezielle Zeit gekommen. Geholfen haben die vielen gemeinsamen Aktivitäten wie zum Beispiel der Cake Contest, welcher nur Gewinner fand.

Frühlingsputz.jpg

Frühlingsputz 2019

Ende März hiessen wir den Frühling willkommen. Auch dieses Jahr wurde der Putztag von einer sonst nicht so verlockenden Aufgabe zum lässigen Event. Die Musik wurde aufgedreht und brachte Stimmung ins Haus. So schrubbten, wischten und putzten wir im Takt und stärkten uns mit einem Mittagessen im sonnigen Garten.

Kochkurs.jpg

Kochkurs

Im Rahmen des sonntäglichen Gruppenabends lehrt eine ehemalige Bachstei- Bewohnerin, welche einen Kochlehre absolviert hat, die Jugendlichen verschiedene Menus zu kochen.

montreux.jpg

Sommerlager 2018

Ab in den Süden, zumindest fast. Dieses Jahr ging es an den wunderschönen Lac Léman nach Montreux. Das Wetter war prima, die Stimmung entspannt, die Umgebung toll und das Wasser hatte eine angenehme Badetemperatur. Schlösser, Badis, Städtetrips, Museen und Wanderungen standen auf dem Wochenprogramm - für alle war etwas dabei. Die Jugendlichen wollten gar nicht mehr zurück...

_MG_4970_edited.jpg

Generalversammlung

Auch bei der GV: das Herz vom Bachstei bilden die Menschen. So trifft der Vorstand auf die Jugendlichen, die Mitglieder und die Mitarbeiter*innen. Die Traktanden sind rasch verabschiedet, der Abend klingt aus bei Grill, Salat und Getränken. Alle Jahre wieder. Immer wieder schön.

Bogenschiessen

Bogenschiessen

Atmung, Muskelspannung, Konzentration und Volltreffer. Beim Training mit dem 2-Fachen Weltmeister wurde uns alles abverlangt. Das Resultat: selbst Robin Hood wäre beeindruckt.

Linda.jpg

Kreativabend

Mit viel Geschick haben die Jugendlichen an ihren Lichterketten gearbeitet. Nun zieren diese die Jugendlichen selber oder die Zimmer der Jugendlichen und bringen wohlige Wärme in den verregneten Mai.

Schneeschuhwanderung

Schneetag

Weil es dieses Jahr etwas schwieriger war mit Ski- und Snowbordfahren haben wir uns für einen Schneeschuh Tag entschieden. Die anfängliche Skepsis ist in allgemeine Begeisterung übergegangen. Wer weiss, vielleicht gibt es dieses Jahr nochmals eine Gelegenheit.

Weihnachten 2019 Herz

Weihnachten 2021

Nach dem Schmücken und Guetsli backen am Vorabend verbrachten wir einen besinnlichen Weihnachtsabend. An der Wärme der Feuerschale im Bachsteigarten konnten wir einen alkoholfreien Punsch als Apéro geniessen. Beim nachfolgenden Tischgrill-Znacht war für jeden etwas dabei. Die Wichtelgeschenkrunde hielt viele freudige Überraschungen bereit.

Skiweekend2.jpg

Skiweekend 2018

Ski-Snowboard-Chäserugg und Sonne - das Wochenende im Toggenburg war für alle Top-Fahrer eine tolle Abwechslung zum Alltag.

Die Unterkunft mitten auf der Skipiste erlaubte es den Top Fahrern, bereits um 8 Uhr die ersten Schwünge auf unberührter Piste zu machen. Andere standen zum ersten Mal überhaupt auf den Skiern und wagten sich schon bald auf die rote Piste.

Blog_40J.JPG

40 Jahre Bachstei

40 Jahre Bachstei Jubiläum: am 31. Oktober 2018 feierten wir im Zirkuszelt Filacro. Die Jugendlichen, das Bachstei-Team sowie dem Bachstei verbundene Personen sorgten für ein abwechslungsreiches Programm. Beim anschliessenden gemütlichen Beisammensein wurde ein Apéro riche serviert. Es war ein gelungenes Fest, bei dem nicht nur die Geschichte des Bachsteis präsentiert wurde, sondern auch ein Einblick in den lebendigen Alltag der Wohngruppe vermittelt wurde. Auch ein Blick in die Zukunft des kantonalen Jugendheimwesens wurde uns gewährt. Für das Mitfeiern bedanken wir uns bei den zahlreichen Anwesenden. Es war ein wunderbarer Abend für uns.

Aktivitäten

Handstand.png

Sozialpädagogische Wohngruppe Zürcher Oberland 

Skifahrer.png